ANGLER T SHIRTS // Druckqualität

Digitaldirektdruckverfahren

Im Digitaldirektdruck können einfache Strichzeichnungen genauso gut gedruckt werden wie Fotos. Farbverläufe, egal ob auf helle oder dunkle Textilien sind kein Problem dabei.

Ein Nachteil ist, das der Druck nicht so haltbar ist wie ein Flexdruck oder ein Siebdruck, ein weitere Nachteil sind die Druckfarben die nicht so brillant und leuchtend sind.

Die Vorteile liegen klar bei der Machbarkeit der Drucke, da es so gut wie keine Beschränkungen bei den Druckmotiven gibt. Ein weitere Vorteil ist der weiche Griff des Druckes und die geringen Druckkosten bei Einzeldrucken.

 

Flock- und Flexdruckverfahren

Der Flockdruck fühlt sich etwas samtig und leicht erhaben an – man will sich ständig selbst streicheln. Und es sieht auch noch edel aus. Der Flexdruck dagegen ist schlicht, glatt, glänzend und elegant.

Haltbarkeit
Beide Plottdruckverfahren sind von absolut hoher Qualität, sie bleichen nicht aus und machen am Ende mehr Wäschen mit als das damit bedruckte Shirt.

Druckfarben
Da wir Ihre Motive nicht per Drucker erzeugen, sondern aus dem Flock- oder Flex-Material ausschneiden, können wir leider nicht jede beliebige Farbe anbieten. Sie können folgende Farben für Ihre Motive verwenden: